Drucken
PADERBORN – Wenn Vorhofflimmern erstmals auftritt, stellen sich zwei Fragen: Liegen kardiale oder extrakardiale Ursachen vor? Und: Soll die Arrhythmie aktiv beendet oder akzeptiert werden?

Hier finden Sie den Link zum Artikel:

Patient mit neu aufgetretenem Vorhoflimmern
Kardioversion oder reicht Frequenzkontrolle?